Komponenten

Gasspeicher

Ein geeigneter Speicher muss gasdicht, druckfest, UV-, temperatur- und witterungsbeständig sein, um die Sicherheit im Betrieb zu gewährleisten. Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an Folienspeichern – flexibel und widerstandsfähig
originals - built to last- since 2002

Die „Black Beauty“ schützt bereits seit 2002 unzählige Fermenter. Oft kopiert, doch nie erreicht finden Sie das „Original“ nur bei uns.

Biolene®

Der flexible Gasspeicher

Biolene Gas Speicher

Sicher und Wirtschaftlich

Unsere in der Praxis tausendfach bewährte, einschalige Biolene®-Biogasspeichermembran ist eine wirtschaftliche Lösung für Ihre Biogasanlage. Biolene® ist Gasspeicher und Behälterabdeckung in einem und bietet somit eine hocheffiziente Lösung für kleine landwirtschaftliche und industriell ausgelegte Biogasanlagen.

Durch Witterungseinflüsse werden an die Außenhaut des Fermenterdachs hohe Ansprüche gestellt. Unsere Biolene® erfüllt diese hohen Ansprüche: Sie ist aus hochwertigem EPDM-Kautschuk gefertigt. Das Material besticht durch UV-, Ozon- und Temperatur-Stabilität, ist hoch elastisch und langlebig.

Gleicht SChwankungen aus

Abhängig von der Biogasproduktion, der Betriebsweise des BHKW oder durch Wartung ändert sich ständig das gespeicherte Gasvolumen. Die flexible Außenhaut hebt und senkt sich je nach Füllmenge und der Füllstand ist immer sofort ersichtlich. Zudem besteht die Möglichkeit, mit Hilfe einer elektronischen Füll­stands­messung den Füllstand exakt zu ermitteln und auszuwerten.

Eine Holzbalkendecke dient als Unterbau. Die verlegten Bohlen und die Decke sind eine sehr große Besiedelungsfläche, an der sich die Schwefel­bakterien ansiedeln können. Das erzeugte Biogas wird so kostengünstig und zuverlässig vorentschwefelt.

Von Black Beauty zur Doppelmembran

Tragluftdach

Der widerstandsfähige Gasspeicher

Tragluftabdeckung Gasspeicher

Hochwertig und Beständig

Unsere hochwertigen und langlebigen Tragluft­abdeckungen sind die ideale Lösung für eine flexible Speicherung von Biogas. Die Außenhülle ist eine Wetter­schutzhaube, welche die innere Gasmembran vor äußeren Einflüssen schützt. Unsere Wetter­schutz­folien aus PVC-beschichtetem Polyester­gewebe sind besonders dafür ausgelegt, hohen Temperaturen zu trotzen und garantieren somit höchstmögliche Lebensdauer. Die darunter liegende Gasspeicher­membran hat ebenfalls eine hohe Temperatur­stabilität, ist hoch elastisch und ebenfalls äußerst langlebig.
Mehrere Stützluft­gebläse halten die Außenmembran straff und stabil. Dies macht die Wetterschutzfolie unanfällig gegenüber Wind und gleicht stark wechselnde Temperatur­schwankungen aus. Die Anzahl und Größe der Stützluft­gebläse wird individuell anhand verschiedener Parameter und Betriebs­bedingungen mit Ihnen zusammen ausgelegt.

Der Luftraum zwischen Gasspeicher- und Wetter­schutzmembran dient zudem als Isolierung. Der Temperatur­gradient zwischen Außen- und Biogastemperatur wird so niedrig wie möglich gehalten.

Noch nicht alle Infos dabei gewesen?